Home

Auf dieser HP werden Burgdorfer Ansichtskarten und Dokumente präsentiert. Dazu Flugaufnahmnen von Mittelholzer. Die Sammlung wird abgerundet mit Briefköpfen aus den 30er bis 50er Jahre. Interessant sind Texte und die damaligen Preise. Das Alter der Dokumente wurde zum Teil geschätzt. Wenn möglich wurde das Datum des Poststempels angegeben. Die Idee war, das vorhandene Material zu ordnen um einen Ueberblick zu erhalten. Unter den Ansichtskarten hat es zum Teil kleine Kunstwerke wobei die Lithos- und Glimmerkarten eine besondere Stellung einnehmen. (z.B. der Kronenplatz im Winter oder das Plakat der Brauerei Lochbach)  Von verschiedenen Objekten (z.B. Schloss, Technikum, Kirche) gibt es dutzendweise ähnliche Ansichtskarten. Hier werden nur einige Beispiele gezeigt. Unter "mehr" können Sie verschiedene Gruppen finden: z.B. " Burgdorf im Winter" oder "Kurioses".

In der Kategorie Quartiere wurde die Stadt wie folgt eingeteilt: Oberstadt, Unterstadt, Bahnhofquartier, Gsteig, Schlossmatte (alles zw. Heimiswil- und Oberburgstrasse), Steinhof ( alles zw. Oberburg- und Bernstrasse), Lerchenbühl (mit Neumatt, Tiergarten,Ey und Felsegg), dann Einunger mit Lorraine, und am Schluss die Schützenmatte mit Waldegg und Lochbach. Neu auch Lenco dabei.

Interessant auf Google:  "Als in der Stadt noch Flieger landeten. Berner Zeitung"

Die HP wurde noch mit dem Kapitel Lenco ergänzt.

Bis am 6. März 2017 haben 12'878 Besucher (Sitzungen) die Homepage besucht.