Briefköpfe

J. Räber hatte ein Maschinen-Lager an der Staldenstrasse. Er hatte später zusammen mit Kinsberger ein Nähmaschinen-Geschäft eröffnet. Siehe auch  "Unterstadt: Bild von 1915". Dort ist an der Hauswand "Kinsberger-Räber Nähmaschinen" angeschrieben. Lange war der Namenszug J.Räber noch an der Fassade am Haus an der Staldenstrasse zu sehen. 

Datum: 
1893
Author: 
Räber

Conrad Kindlimann und Fritz Geiser gründeten 1879 in Hasle die Fabrik zur Herstellung von Leinwand und imprägnierten Stoffen. Conrad Kindlimann war der kaufmännische Leiter. 

Kindlimann liess sich ein Villa an der Jurastrasse aud dem Gsteig erstellen, in die er 1898 einzog. Er war von 1881 bis 1903 Gemeinderat von Burgdorf.

Datum: 
1898

1857 gründeten Hans Schafroth und Johann Hubler eine Kunstwollfabrik.

Datum: 
1900
Verlag: 
Orell Füssli & Co. Zürich

Monats-Rechnung der Actien Brauerei Steinhof an:

Frauen Wittwe Schürch, Wirtin, Wynigen.

 

Datum: 
1903
Verlag: 
Sammlung H.Fankhauser

Hotel Stadthaus: Fuhrhalterei, Camionnage und Möbeltransport.  Inhaber: Joh. Schwendimann. Man beachte die Preise auf der Rechnung.

Datum: 
1904

Prachtsbau Hotel Guggisberg. Links vom Hotel war der schöne Guggi-Garten. Die Abbildung stammt von einer Rechnung. Leider fehlt der untere Teil.

Besitzerin: Wwe. Guggisberg

Datum: 
1905
Verlag: 
Huber & Amacher, Buchs- Aarau

G. Meyer Burgdorf. Eisenwaaren, Farben, Glas & Porzellan, Fensterglashandlung. Vorgänger von der Firma Seiler?

Datum: 
1910

Postkarte von Schafroth mit Ansicht der Spinnerei an der Sägegasse und der Fabrik beim Bahnhof.

Datum: 
1910

Adresse für Drucksache

Datum: 
1916

Bestellung von Stoff nach Muster bei Firma Elsässer in Kirchberg.

Datum: 
1918
Verlag: 
Huber & Anacker & Co. Aarau

Seiten

Briefköpfe abonnieren