Chronik der Friedegg

Datum: 
2016
Author: 
Hans Günter

Hans Günter, Urenkel von Emil Günter hat die Gechichte der Friedegg erforscht. Familie Günter wohnte von 1895 bis 1942 in der Friedegg. Emil Günter war Feuerwhrkommandant,  Gemeinderat von Burgdorf und bernischer Grossrat. Als Hauptmann erlebte er 1890 die eidgenössische Okkupation im Tessin. Emil Günter war auch schriftstellerisch tätig und verfasste die "Hintersässenbriefe" unter dem Namen Samuel Prasti im Burgdorfer Tagblatt. Das Hauptwerk "s'Järbsyte-Peters Gschichtli" erschien 1908 im Verlag Wyss Erben in Bern. Klicken Sie oben auf pdf Friedegg.

Datum: 
2016
Author: 
Hans Günter
Chronik der Friedegg abonnieren