Quartiere

An der Alpenstrasse 31 steht das markante Mehrfamilienhaus "Lindenegg". Postkarte wurde von F. Schnell an Technikumslehrer Heinrich Merz geschickt .

Datum: 
1905

Links vom Technikum die Jurastrasse und die Treppe des Privatweges zur Friedegg. Rechts vom Technikum die katholische Kirche, die Friedeggstrasse und die Villa Birkeneck.

Datum: 
1905
Verlag: 
C. Langlois & Co. Foto L.Bechstein

Die Schweizerische Centralbahn kam 1857 nach Burgdorf. Der Bahnhof war angeschrieben mit  BURGDORF BERTHOUD. Der Bahnhofvorstand stand vor seiner Weichen- und Signalanlage. Zwischen den beiden Gebäuden das WC Häuschen.

Datum: 
1905
Verlag: 
Kleffa, Burgdorf

Rittersal im Schloss.

Datum: 
1905

St. Bartholomäus- oder Siechekapelle. 

Datum: 
1905
Verlag: 
C. Langlois & Co. Burgdorf

Katholische Kirche und rechts daneben die Villa Jurablick oder Birkeneck.

Datum: 
1905
Verlag: 
Edition Photoglob, Zürich

St. Bartholomäus Kapelle

Datum: 
1905
Verlag: 
Rob. Kaspar Burgdorf

St. Bartholomäus-Kapelle

Datum: 
1905
Verlag: 
C. Langlois & Co. Burgdorf

Das Schützenhaus mit Haupteingang und Garten.

Datum: 
1905
Verlag: 
C. Reichen, Burgdorf

Robert Kaspar vertrieb ein Liliput Album mit 16 Fotos aus dem Emmental. Davon waren 4 von Burgdorf. Auf einem Bild ist die Villa Kindlimann mit dem grossen Park zu sehen. Die Qualität des Bildes ist nicht optimal, da die Bilder nur 4,5 X 6 cm. gross sind. Die Villa wurde 1898 erbaut. Siehe auch Briefkopf der Firma Geiser & Kindlimann.

Datum: 
1905
Verlag: 
Rob. Kaspar Kunstverlag, Burgdorf

Seiten

Quartiere abonnieren