Der grosse Brand in Burgdorf

In der Nacht um 4 Uhr 30 wurde ein Telegramm nach Zürich abgeschickt. Das wurde um 10Uhr 30 dem Empfänger übergeben:

Herrn Fankhauser bei Familie Rikli  Trittligasse 109 in Zürich.  Ungefähr fünfzig Häuser Schmiedengasse, Kirchbühl & die milchgässlischen Schäunen. Dürr, Gerber.

Datum: 
1865
Verlag: 
Sammlung H.Fankhauser